News


Mein bester Mitarbeiter kündigt. Was soll ich tun? Ziehen lassen oder halten? Drei Schritte zum klaren Kopf in dieser heiklen Situation.

Jeden Tag kündigen Menschen in Unternehmen und gelegentlich fallen wir als Führungskraft aus allen Wolken. Ausgerechnet dieses Teammitglied, welches einen entscheidenden Betrag zum Erfolg liefert. Wie gehen wir damit für uns und das Unternehmen gut um?


Warum Führungskräfte ihre Mitarbeitenden nicht einfach zum Seminar schicken sollten?

Fürsorgliche Führungskraft verpassen ihren Mitarbeitenden ein Seminar, Weiterbildung ist schließlich wichtig. Sie selbst aber brauche das nicht, denn sie wissen ja, wie der Hase läuft. Was läuft da falsch?



 Hallo liebe Frau Kittel!

Ein großes Danke an Sie, für die wertvollen, praxisnahen Anregungen in den Bereichen Management und Organisation der Prophylaxe. Besonders hervorzuheben sind dabei die, für mich, sofort einsetzbaren Analysen der Ist-Situation, und Planung von realistischen Zielen kurz- und mittelfristig, unter Einbeziehung meiner Teamkollegen! Ich freue mich schon auf die Umsetzung ;)

Liebe Grüße, und ein "weiter so" von Anke Haugk aus Dresden

 ➡️ Weitere Kundenstimmen


Was ist der richtige Umgang bei Fehlverhalten von Mitarbeitenden?

Menschen machen nicht immer alles richtig. Das gilt sowohl für Mitarbeitende als auch für Führungskräfte. Was aber passiert, wenn Führungskräfte offensichtliches Fehlverhalten nicht ansprechen?

-> zum Blogbeitrag


Warum  gute Mitarbeitende kündigen? 4 Gründe, die wir im Blick haben sollten.

Es passiert ständig und immer wieder, dass gute Mitarbeiter*innen scheinbar völlig überraschend, die Kündigung auf den Tisch legen. Eine/r der wichtigsten Leistungsträger/innen verlässt die Praxis und mit ihr wertvolles Fach- und Praxiswissen und oftmals sogar Patienten. Keine schöne Situation. Doch wie gelingt es gute Mitarbeiterinnen langfristig an die Praxis zu binden und vor allem frühe Warnzeichen richtig zu deuten, um ggf. rechtzeitig gegen zu steuern?

-> zum Blogbeitrag


Unser Tipp

Wir empfehlen Ihnen vor dem Besuch eines Seminars zu prüfen, wie gut der Seminaranbieter zu Ihnen passt. Mit der kostenlosen und umfangreichen Broschüre (28 Seiten die sich lohnen!) bekommen Sie einen umfassenden Eindruck über unsere Philosophie und Vorgehendweise.
-> Zur Broschüre - 28 Seiten die sich lohnen!"


Der schwierige Patient - Mythos oder Realität? Im Umgang mit Herausforderungen sind wir Menschen unterschiedlich unterwegs.

-> Zum Fachartikel


Praxiswissen in 90 Sekunden



So begeisterst du deine Patienten |
Praxiswissen in 90 Sekunden


Das INKA Prinzip für Patientengespräche |
Praxiswissen in 90 Sekunden


Funktionsbeschreibung |
Praxiswissen in 90 Sekunden


Das magische Dreieck der Prophylaxe |
Praxiswissen in 90 Sekunden


Warum sollte ein Patient zu Ihnen kommen?
Praxiswissen in 90 Sekunden


Karrierechance einer zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) |
Praxiswissen in 90 Sekunden

AufzeichnungEN: Seminare & Podcasts


DMG Prophylaxe Online Convention | bereits 420 Anmeldungen!


Prophylaxe - maximal individuell und therapeutisch sinnvoll! 


Prophylaxe-Podcast:

Wie Sie als Zahnärztin/ Zahnarzt nach einer Praxisübernahme die Prophylaxe aufbauen und etablieren.

 

Teil 1: 30 Minuten

Teil 2: 35 Minuten


Tag der Zahngesundheit


Biofilmmanagement -  sanft und sicher - für Patienten und Behandlerteam | Online-Seminar (Aufzeichnung)


Implantat und regelmäßige Prophylaxe - ein Erfolgsteam!  Online-Seminar (Aufzeichnung)

• Vermeiden von periimplantären Erkrankungen

• Biofilmmanagement am Implantat: häuslich und professionell

• Therapiemöglichkeiten periimplantärer Erkrankungen im Bereich der Prophylaxe

Jetzt das Online-Seminar ansehen 


Up to date! Das Online-Seminar für Prophylaxeprofis!  (Aufzeichnung)

• Neues aus der Paro-Klassifikation

• modernes Biofilmmanagement (maschinell, manuell,

  Pulverwasserstrahl)

• Umgang mit Risikofaktoren, insbesondere bei alten

  Patienten

• Einsatz von Probiotika

• Einfluss der Ernährung auf die Mundgesundheit

Jetzt das Online-Seminar ansehen   

Interviews, Umfrage, &  Seminaretermine


Interview mit Christian Kurz über die Mehrwerte des W&H Prophylaxe-Konzepts und darüber, wie es durch die zwei neuen Kompetenzen "Individual Prophylaxe Campus" und "Individual Prophy Coaching" erweitert wird.
-> Zum Interview


Umfrage:
Was ist Dir bei der Anwendung von 
Prophylaxe-Geräten besonders wichtig?

-> Jetzt teilnehmen!


Prophylaxemanagerin (IHK) in der Zahnarztpraxis.
Termine 2021
  •  25.-28. Jan. 2021, Köln
  • 19.-22. April 2021, Karlsruhe.
  • 21.-24. Juni 2021, Dresden.
  • 28. Juni - 01. Juli 2021, Köln.
  • 08.-11. Nov., Dresden.
  • 29. Nov. - 02. Dez. 2021, Karlsruhe.

-> Ausführliches Seminarprogramm & Anmeldung


Manager/in der zahnärztlichen Behandlungsassistenz (IHK). Termine 2021

 

  • 22.-25. März 2021, Karlsruhe.
  • 17.-20. Mai 2012, Köln.
  • 14.-17. Juni 2012, Dresden.
  • 18.-21. Okt. 2021, Karlsruhe.
  • 22.-25. Nov. 2021, Köln.
  • 29. Nov. - 02. Dez. 2021, Dresden.

 

-> Ausführliches Seminarprogramm & Anmeldung

Fachartikel:              Online


Weltgesundheitstag: Ein Enzym als Frühwarnsystem für Entzündungen im Mund!
-> Zum Fachartikel


Steuer- und beitragsfreie Corona-Sonderzahlung - Wirkung und Nebenwirkung!
-> Zum Fachartikel


Fachartikel: Prophylaxe trotz Corona - so klappt der (Wieder-) Einstieg -> Zum Fachartikel


(Wieder-) Einstieg in die Prophylaxe zu Corona-Zeiten

Prophylaxe in Zeiten von Corona (Covid-19)? Gesundheit an 1. Stelle!

Keimbelastete Aerosole bei der Anwendung von Schall- und Ultraschallinstrumenten, sowie Pulver-Wasserstrahlgeräten stellen in der Prophylaxe das höchste Infektionsrisiko dar.
Dieser Artikel gibt Antworten auf die Fragen "Wie gehen wir in den Praxen damit um? Welche Lösungen gibt es? Wie gehen wir mit möglichen Konflikten im Team (Vorgesetzte und Mitarbeiter) um? Was machen die Prophylaxemitarbeiter*Innen in der Zeit ohne Patienten?"

-> zum Fachbeitrag